Wolltest Du schon immer wissen, wie Du guten Content liefern kannst? 

Ganz wichtig: Kenne Deinen Idealkunden, denn nur so kannst Du auch den Mehrwert liefern, den Dein Wunschkunde sich wünscht!

Jetzt heißt es, der Kreativität freien Lauf lassen. Brainstorming, Pinterest, Blogbeiträge. Sammle aus allen Kanälen Ideen, die für Deine Zielgruppe von Interesse sein könnte. Mit diesen Ideen erstellst Du nun einen Contentplan, für eine Woche, einen Monat, wie es für Dich passt.

Du verlierst nicht die Übersicht und hast eine perfekte Struktur geschaffen, die Du dadurch auch Deinen Wunschkunden liefern wirst. Außerdem vermeidest Du unter Umständen unüberlegte Schnellschlüsse, falls Du nicht mehr weißt, was Du posten sollst (irgendetwas posten, um etwas gepostet zu haben).

Aber es geht auch anders. Du kannst Deine Reichweite mit jedem Post, den Du erstellst, erhöhen. Die richtigen Themen helfen Deinen Kunden und Deinem Business, sie beantworten Fragen, sie führen zu „Aha!“-Momenten und sorgen dafür, dass das Interesse an Dir steigt. Je mehr Du über das Thema weißt, dass sie interessiert, desto eher bist Du die erste Anlaufstelle.

Du könntest jetzt zig Onlinekurse machen, was erstens Zeit kostet und zweitens müsstest Du alles selbst umsetzen, was auch wieder mit einem Zeitaufwand verbunden ist. Oder Du buchst Dir einen Termin mit mir. Wir erarbeiten eine Struktur für Dich heraus, die auf Dein Herzensbusiness zugeschnitten ist. Du bist nicht allein. Ich unterstütze Dich und zusammen bauen wir mit meiner bewährten Strategie Deinen professionellen Business-Kanal auf.

 

Mit Deinem Content baust Du nach und nach Deine Reichweite auf.

Das ist auch gut so, denn es wäre problematisch, wenn Du um die Ecke kommst und Deinen Interessenten von jetzt auf gleich Deine Dienstleistung verkaufen möchtest.

Die beste Methode ist, Deine Kunden mit kleinen Schritten zum Kauf zu bewegen. Ein potenzieller Käufer durchläuft unterschiedliche Phasen, bis er schlussendlich für eine Dienstleistung bezahlt. Beiträge, die diesen Phasen angepasst erstellt werden, bieten Deinen Wunschkunden das, was sie wollen. Und Dir erleichtert es die Arbeit.

Vor allem in der digitalen Welt brauchen die Käufer einen persönlichen Bezug zu Dir und Deiner Dienstleistung. Vertrauen baust Du am einfachsten mit kostenlosem Content und Freebies auf. Versuche das Vertrauen aufrecht zu erhalten.

 

Fokussiere Dich auf ein Kernthema. Dadurch etablierst Du Dich nicht nur als Expertin, Du verfolgst auch eine Verkaufsstrategie.

Deine Nische zu finden, erhöht Deine Verkaufszahlen. Stell Dir jetzt mal vor, Du bestellt online Schuhe. Das Paket kommt an und Du öffnest es. Zu Deinen bestellten Schuhen hast Du einen 10% Rabattgutschein für Deinen nächsten Einkauf erhalten UND ein kleines materielles Geschenk dazu – Ohrringe. Was für eine nette Geste, würdest Du denken. Und genauso geht es Deinen Käufern. Sie freuen sich über kleine Geschenke. Und noch mehr freuen sie sich, wenn sie diese Geschenke vor dem Kauf erhalten – Freebies. Erstelle ein digitales Produkt (E-Books, Checklisten, Audios etc.), was Deine Kunden zu 100% freuen und überraschen wird.

 

Wie selbstbewusst stehst Du hinter Deinem Angebot?

Du vermutest es kaum, aber die Kunden spüren Deine Unsicherheit. Sie erkennen es daran, wie Du Dich auf Social Media präsentierst, wie Deine Webseite gestaltet ist, wie Deine Dienstleistung dargestellt werden, wie Du über Deine Dienstleistung sprichst („Ähm ja… und das ist halt gut, weil…“).

Du ziehst das an, was Du denkst! Du hast so viel Herzblut in Dein Business gesteckt, dann soll es nicht an Deinem Online-Auftritt scheitern. Mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten, sich in der digitalen Welt zu präsentieren. Live-Videos, Instagram Storys, Facebook-Adds, Webseiten, …

Wenn Du weißt, in welchem Social-Media-Kanal Deine Wunschkunden vertreten sind, wird es Dir einfacher fallen, Deine Zielkunden anzuziehen. Content ist also auch, wie Du Deine eigene Dienstleistung promotest. Du kaufst kein Auto, das eine seltsam zusammengewürfelte Werbung im Fernsehen schaltet.

Also, kenne Deine Dienstleistung in- und auswendig, stehe zu 100 Prozent hinter dieser und Deinen Preisen und zeige dies auch! Wenn Du nicht Deine Dienstleistung kaufen würdest, wer sollte es dann?

Sprich darüber, was für ein Mehrwert Deine Kunden durch den Kauf haben, veröffentliche Kundenmeinungen, zeige Dein Team und Dich selbst. Sei stolz darauf und berichte darüber.

Marketing ist Content vom Feinsten!

 

 

Vereinbare am besten noch heute einen Termin mit mir.

In unserer Zusammenarbeit finden wir eine auf Dich zugeschnittene Social-Media-Strategie, mit der Du auf Deine individuelle Weise präsenter & bekannter wirst. ⁠

Diese Arbeit ist ein Investment, dass wieder zu Dir zurückkommt.

 

Deine Social Media Strategin,
Mirjam von me.agentur
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
 Social Media Strategie⁠
 Social Media Management⁠
🤩 für bewusste Unternehmerinnen👸🦸

Teile dies

Teile dies mit Deinen Freunden und Kollegen